Spotted.

‎“Hab in der Nacht vom 2. auf 3.1 irgendwann zwischen 02:30 und 03:30 eine äußerst bezaubernde, 1,70 große zimtfarbene Schönheit im Pamukkale Kebab am Dietrichsteinplatz gesehen! Sie trug einen roten Mantel und Schwarze leggins. Ihre Haare sind schokobraun und waren, wenn mich nicht alles täuscht, zusammen gebunden…
Beim verlassen des Lokals reagierte die automatische Türöffnung nicht sofort, weswegen sie einen kurzen Moment inne halten musste und ihr ein unheimlich entzückendes Lächeln über die Lippen huschte! Kennt sie vl. jemand?“
– Spotted: Nightlife Graz

Wohin das Auge nur blickt – auf facebook liest man nur noch anonyme Liebesbotschaften, von Leuten, die sich nicht trauen, die ach so große Liebe auf den ersten Blick persönlich anzusprechen. Und natürlich bestand bei den meisten gleich eine Verbindung, alle sind sich sicher, dass die (zufällig?) ausgetauschten Blicke auf beiden Seiten Entzücken ausgelöst haben, egal ob der Traumtyp/die Traumfrau mit Begleitung unterwegs war oder ohne…
Bei manchen Postings fragt man sich ehrlich, ob die nicht nur aus Spaß von Freunden geschickt wurden, anders kann man sich Sachen wie „er hat immer nur ein T-shirt an (immer das gleiche)“ oder „Der außerordentlich gut riechende Mann (ich schlich heimlich öfters an ihm vorbei und hab‘ den Duft, den er hatte, noch heute in der Nase) trug einen schwarzen Blazer, darunter ein lässig legeres graues Shirt mit V-Ausschnitt. Einige Brusthaare blitzten hervor und ergänzten seinen sexy Style.“ nicht erklären. Echt jetzt? Kann ich fast nicht glauben.

Aber die Seiten finden einen riesigen Anklang bei den facebook usern, und sei es nur zwecks des Unterhaltungsfaktors. Wer ist bitte nicht gerne Teil einer schnulzigen Liebesgeschichte, spielt mit tausenden anderen Amor und findet Bestenfalls noch seine Liebe fürs Leben?

Auch ich war am Anfang begeistert, trotz der Denkfehler, die mir von vornherein klar waren, die es völlig unmöglich machen, dass dieses Konzept funktioniert. Und als jetzt nur noch mehr Seiten dazugekommen sind, Nightlife, Meduni, Öffis und was weiß ich noch alles, wird mir das alles zu viel. Ich werd mich aus diesem Flirtnetzwerk zurückziehen, nur noch bei einer oder zwei Seiten bleiben. Da traut man sich ja kaum mehr auf die Uni, weil man Angst hat, gestalkt zu werden…

Meine erste Reaktion: Privateinstellungen überprüfen. Alles nur für Freunde sichtbar. Puh, noch mal Glück gehabt. Heutige Freundschaftsanfragen von Leuten, die ich nicht kenn: 2. Ich vermute mal, nur weil man zu so einem Post was dazukommentiert, glauben manche, man ist die gesuchte Person. Verrückt.

————————————————————————

Hey you!Wollt ich nur mal gesagt haben. Das hab ich auf einer Seite entdeckt, auf der ich öfters surf, wenn es mir nicht so gut geht oder ich einfach nur nachdenken will. Ich hab das Bild gelesen und mir ist es sofort besser gegangen. Einfach weil an diesem Tag jemand, vielleicht auf der anderen Seite der Welt, sich gedacht hat, er will heute Leute glücklich machen. Bei mir hat er das damals geschafft. Also für alle unter euch, die heute einen miesen Tag hatten – keep smiling 🙂

————————————————————————

Und wie ich diesen Artikel angefangen hab, beende ich ihn auch: mit einem Zitat. Sie lesen heute: weise Worte eines gewissen Herrn Hesse.

Solang du nach dem Glücke jagst,
Bist du nicht reif zum glücklich sein
Und wäre alles Liebste dein.

Solange du nach Verlorenem klagst
Und Ziele hast und rastlos bist,
Weißt du noch nicht, was Friede ist.

Erst wenn du jedem Wunsch entsagst,
Nicht Ziele mehr, noch Begehren kennst,
Das Glück nicht mehr mit Namen nennst,

Dann reicht dir des Geschehens Flut
Nicht mehr ans Herz – und deine Seele ruht.

– Hermann Hesse

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter the universe and everything abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s