Ist Eifersucht schlechtes Karma?

Blasenentzündung. Juhuu! Wieder schmerzgeplagte Nächte, geprägt von dem Gefühl, ständig schon dringend aufs Klo gehen zu müssen. Auch wenn man sich 100% im Klaren darüber ist, dass man grad war und es einfach nicht sein KANN. Und gibt man nach und geht doch, erwarten einen stechende Schmerzen, sobald die entzündeten Schleimhäute am Schluss des Toilettengangs zusammentreffen. Alles in allem keine angenehme Angelegenheit.

 

Als Superman davon gehört hat, hat er mich gedrängt, gleich in der Nacht um halb 2 doch noch rauf ins LKH zu gehen. Und ist gestern einfach so mal spontan nach Graz gekommen, weil es mir so schlecht ging. Heute Nacht hab ich, niedergebügelt von Antibiotika und an Superman gekuschelt, so tief geschlafen wie schon lange nicht mehr.

So jemanden hab ich auch noch nie getroffen: fährt einfach mal durch halb Österreich, obwohl er morgen zwei Prüfungen hat, nur weil er nicht will, dass seine Freundin allein ist, wenn es ihr so geht.

Bin schwer beeindruckt. Wie hab ich so jemanden verdient?

 

 

Ein Treffen mit Mo, vadis und dem Schmetterling ist sich nicht mehr ausgegangen vor den Ferien. Zuerst war ich ziemlich traurig deswegen, aber als gegen eins die Schmerzen anfingen, war ich Mo dankbar, das ganze abgesagt zu haben.
Trotzdem schade, ich hab das Gefühl, jetzt, wo ich oft 4 Tage in der Woche in Wien bin und die ganze Zeit lernen muss, bekomm ich fast nichts mehr mit.

Was mich am Meisten stört? Superman hat da so eine sehr, sehr gute Freundin: Mi. Und Mi ruft ihn mehrmals die Woche an, schreibt mit ihm und ist immer up to date. Das beruht auf Gegenseitigkeit. Nur, am Anfang hat Mi einmal in Wien übernachtet, in der selben WG, in der auch Superman wohnt. Keiner von den Bewohnern war da, er hatte ihr nur den Schlüssel gegeben. Im Endeffekt suchte sie sich von 4 verfügbaren Betten das einzige Einzelbett zum Schlafen aus. Ja, das war das von meinem Freund. Als wir am nächsten Tag nach Wien kamen, fand ich ein „vergessenes“ (absichtlich oder nicht) T-Shirt unter der Decke. Wir waren erst ein paar Wochen zusammen und ich kannte kaum jemanden aus Supermans Freundeskreis. Mi auch nicht.
Ich gab mir große Mühe, mir nichts anmerken zu lassen, verzog keine Miene und ging ins Bad, wo mein offenes Duschgel mir schon entgegenwinkte.

Das wars. Genau dieses eine Detail war die Kleinigkeit, die ich noch gebraucht hatte. Seit diesem Zeitpunkt hege ich eine tiefe Eifersucht auf die Person. Dass Superman mir einmal, als wir beide betrunken war, erzählt hat, sie war so was wie seine erste große Liebe und dass er seine Ex mit ihr betrogen hat, spielt schon gar keine Rolle mehr.

Unterm Strich find ich es einfach unfair, dass ich quasi drauf verzichten muss, mit Mo wie früher unbeschwert zu schreiben, nur weil ich vor über einem Jahr etwas mit ihm angefangen hab. Und wir beide jetzt wissen, das klappt nicht. Drum wird es sich auch sicher nicht mehr wiederholen.

Und Superman? Telefoniert, schreibt und spielt weiter fröhlich mit Mi, immerhin wohnt sie in Linz und er sieht sie nur 2 Mal im Monat. Dafür kennt er jedes Detail ihres Lebens. Laut ihm, wird er das nie wieder machen und es war der größte Fehler seines Lebens, seine damalige Freundin zu betrügen. Nur bin ich mir sicher, dass die Situation nicht neu ist, seiner Ex wird er das damals auch versprochen haben.

Wer einmal lügt, dem glaubt man nicht

und wenn er auch die Wahrheit spricht.

eure voreingenommene und subjektiv beurteilende

 

mortifera.

 

P.S.: Vielleicht ist das wirklich schlechtes Karma; was, wenn ich die Blasenentzündung nur bekommen hab, weil ich immer so ein Theater mach, wenn das Gespräch drauf kommt? 😛

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter die Welt der mortifera veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Ist Eifersucht schlechtes Karma?

  1. Mo schreibt:

    Mo und Mi, hm? Kannst ihn ja mal fragen ob er sie mir weiterempfehlen kann, das gefällt ihm sicher. 😛 Zu dieser „Mit-Mo-Schreiben“-Sache sag ich mal nix, ich halts für Schwachsinn, so oder so. Jedenfalls – gute Besserung! Und wir sehen uns so oder so, es ist eh fast schon März. 😉

    • mortifera schreibt:

      ich kenn sie nicht gut genug, dass ich ihr einen anderen Namen geben könnt. und M. war nun mal schon vergeben 😉
      (übrigens ist mir aufgefallen, ich bin m. und sie M.^^)
      danke, und ich freu mich trotzdem, wennst du mir kommentierst

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s